Wiederseh mit dem kleinen Misthaufen

 

Mist_klein_Silvester_klein

Seit fast 9 Monaten im Feld: ein kleiner Misthaufen

Am 30. Dezember 2009 dampfte dieser  Mist unter dem Baum, war also direkt vom Stall in die kalte Dezemberluft transportiert worden. „Nur ein kleiner Misthaufen“ titelte Heidi, als sie im Juni diese alte Geschichte aufarbeitete. Heute, am 19. September 2010, liegt der kleine Haufen immer noch da, jetzt im Schatten der Blätter und von allerlei Kraut bewachsen. Fast hätte Heidi ihn übersehen, denn vom Weg aus zeigt er sich ganz in grünem Kleid. Selbst die large Bündner Weisung über Gewässerschutz in der Landwirtschaft sieht vor, dass dieser Haufen demnächst verschwinden muss.

19.9.10  HOME

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: