Deponien auf wenig produktiven Flächen

DSC03841_DeponieSaasK

Beginn einer Deponie? Organische „Abfälle“ werden bevorzugt auf wenig produktiven Flächen abgelagert, etwa am Bach, was natürlich verboten ist wegen der Gefahr der Gewässerverschmutzung, der Verbreitung von Neophyten und der Wegschwemmgefahr. Hier auf Kies oberhalb Tümpel neben dem Fluss Landquart …

DSC01318GartenabraumDeponie

… manchmal neben Bächen oder – wie hier – auf einem Ried. 19.6.12 HOME

19.6.12 HOME

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: