Heidi bleib bei deinem Wasser!

Fische, Krebse und andere Kleintiere  leiden schon heute massiv unter der Verschmutzung unserer Bäche und Flüsse mit Pflanzenschutzmitteln. Jetzt sollen die Vorschriften gelockert werden.

Fische, Krebse und andere Kleintiere leiden schon heute massiv unter der Verschmutzung unserer Bäche und Flüsse mit Pflanzenschutzmitteln. Jetzt sollen die Vorschriften gelockert werden.

Ein Kollege hat kürzlich Heidi gemahnt: „Bleib bei deinem Wasser! Du schreibst zuviel über anderes Zeugs.“ Nun, eine Aktualität hat sie dazu gezwungen. Gestern um 21.26 Uhr schaltete das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) einen Beitrag auf mit dem Titel Bauern und Fischer streiten sich am Fluss, SRF, 11.8.13. Darin heisst es „… Zur Lösung des Streits rund um das neue Gewässerschutz-Gesetz haben die Behörden nun ein Merkblatt erstellt. Es ist noch nicht öffentlich. Doch Radio SRF liegt einem Entwurf vom April vor. Demnach sollen rund 20’000 Hektaren rund um Schweizer Gewässer zum Schon-Land erklärt werden – so viel wie im Gesetz vorgeschrieben. Allerdings soll der Pestizid-Einsatz in diesem Gebiet gelockert werden.“ Wo doch viele Gewässer schon heute stark mit Pestiziden belastet sind.

Dieses Merkblatt ist schon lange auf dem Netz; Heidi hat es im Mai studiert und berechnet, dass die Pufferstreifen für Pflanzenschutzmitteln entlang von Bächen und Flüssen massiv verkleinert werden. Das darf nicht sein! Was bei SRF unter News präsentiert wird, das wissen Heidis treue LeserInnen schon seit Mai/Juni, denn sie hat ausführlich darüber berichtet … und sie wird am Thema bleiben. Mit dem Wasser macht man keine Kompromisse! Nachstehend die Links zu Heidis Artikel.

Nachtrag: Ein Leser meldet: „Es ist ein Skandal, dass die Pufferstreifen nicht eingehalten wurden. Und jetzt will man sie noch verkleinern! Was passiert dann?“ Heidi meint: „Das Bundesamt für Landwirtschaft müsste endlich den Gewässerschutz besser in die Direktzahlungsverordnung integrieren und Kontrollen fordern.“

Mit dem Wasser macht man keine Kompromisse!, Heidis Mist, 11.6.13

Der Acker rückt nähe an den Bach, Heidis Mist, 29.5.13

Entwurf Merkblatt Gewässerraum und Landwirtschaft, BAFU, BLW, ARE, 10.4.1

Verwässerung der Agrarpolitik 2014-17, Heidis Mist, 27.6.13

Pro Natura und das Offizialdelikt Pufferstreifen-Verletzung, Heidis Mist, 27.11.13

Heidis Pufferstreifen-Artikelserie

HOME 12.8.13

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: