Koyaanisqatsi – Leben im Ungleichgewicht

Pfingsten zu Hause? Eine Leserin hat Heidi den Link zu einem der eindrücklichsten Filme geschickt, die sie gesehen hat: Koyaanisqatsi. Übersetzt aus der Sprache des nordamerikanischen Indianerstamms der Hopi heisst das „Leben im Ungleichgewicht“. Francis Ford Coppola und George Lucas haben den Film unterstützt, dadurch hat er ein breites Publikum erreichte. Heidi wird den Film ohne Worte erneut ansehen!

Offizielle Internetseite von Koyaanisqatsi

Wikipedia: Koyaanisqatsi

6.6.14 HOME

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: