Bäche und Flüsse: Keines der 3 Entwicklungsziele erreicht!

Ergebnisse der Nationalen Beobachtung Oberflächenwasserqualität (NAWA).

Ergebnisse der Nationalen Beobachtung Oberflächenwasserqualität (NAWA).

Das Bundesamts für Umwelt (BAFU) informierte am 14.7.16 an einer Medienkonferenz und in einer Medienmitteilung über den (schlechten) Zustand der oberirdischen Gewässer. Wasserqualität: Wie geht es den Bächen und Flüssen in der Schweiz? Das ist der Titel einer sehenswerten animierten Bildgeschichte des BAFU zum Zustand der Fliessgewässer (NAWA). Im Video sind die Zusammenhänge anschaulich erklärt. Auszug:

„… Bis jetzt haben wir noch keines der drei Entwicklungsziele erreicht, die im Leitbild Fliessgewässer formuliert wurden. Es besteht also weiterhin Handlungsbedarf, um den Gewässerraum zu sichern, die Wasserführung zu verbessern und die Wasserqualität zu steigern…“

Wie geht es den Bächen und Flüssen in der Schweiz? BAFU, youtube 14.7.16.

4.8.16 HOME

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: