Hindernisse auf dem Weg des Osterhasen

Schon wieder ein Misthaufen direkt auf meinem Wanderweg!

Schon wieder ein Misthaufen direkt auf meinem Wanderweg!

 

Welche Richtung soll ich einschlagen? Wo ist der Weg Mist-hindernisfrei?

Welche Richtung soll ich einschlagen? Wo ist der Weg Mist-hindernisfrei?

 

... auch hier auf dem Chatzenstrick neben dem Pilgerweg liegt Mist!

… auch hier auf dem Chatzenstrick neben dem Pilgerweg liegt Mist!

Auf diesem Bänklein in Malans ass ich jeweils meinen Z'morgen aus dem Korb. Jetzt liegt ein grosser Misthaufen davor. Daher flitzte ich vorbei. Auch sonst liegen im Bündnerland viele Haufen auf meinem Wanderweg. Ich gehe in Zukunft nicht mehr hin.

Auf diesem Bänklein in Malans ass ich jeweils meinen Z’morgen aus dem Korb. Jetzt liegt ein grosser Misthaufen davor. Daher flitzte ich vorbei. Auch sonst liegen im Bündnerland viele Haufen auf meinem Wanderweg. Ich gehe in Zukunft nicht mehr hin.

Die diesjährige Schoggitaler-Aktion von Pro Natura und Heimatschutz geht zugunsten von mehr Bewegungsfreiheit für Hirsch, Luchs, Igel und Co. Die Wanderwege vieler Wildtiere sind blockiert. Christine Dobler Gross schrieb: „Der Osterhase steht vor der Tür – …… und der Igel? Kann er auch kommen? Beim Ostereiersuchen mit geballter Faust in den Garten gehen! In ihrem Artikel im Hotspot Naturgarten beschreibt Christine warum: Lauf Igel, lauf!

Heidi wünscht Ihren Leserinnen und Lesern geruhsame Ostern.

15.4.17 HOME

2 Antworten to “Hindernisse auf dem Weg des Osterhasen”

  1. Ferdi Projer Says:

    Für das Lagern von Mist machen sich diese Bauern ihre eigenen Gesetze, und wenn möglich wird absichtlich an Wegen deponiert, um sich noch beliebter zu machen. Die Aemter unternehmen möglichst nichts, denn das Gehalt kommt ja trotzdem.

    • Heidi Says:

      Genau so ist es! Und die von Gesetzes wegen vorgeschriebene Oberaufsicht des Bundes funktioniert auch nicht, denn die Bündner Behörden pfeifen drauf. Solange das Amt für Landwirtschaft und Geoinformation für den Gewässerschutz zuständig ist, läuft sowieso nichts, denn die Beamten konzentrieren sich auf das Ausschütten von möglichst viel Direktzahlungen.
      Herzliche Ostergrüsse von Heidi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: