40 Marathons in 40 Tagen auf 6 Kontinenten für Wasser

Tweet von Mina Guli vom 27.4.17: "Afternoon PT session with the Queen's Guards at Windsor Castle. What an unforgettable experience! #Run4Water" Copyright: Kelvin Trautman.

Tweet von Mina Guli vom 27.4.17: „Afternoon PT session with the Queen’s Guards at Windsor Castle. What an unforgettable experience! #Run4Water“ Copyright: Kelvin Trautman.

Die 46-jährige australische Geschäftsfrau und Athletin Mina Guli will eine einfache Botschaft verbreiten: Viele Länder verbrauchen Wasser schneller als es die Natur nachliefern kann. Sie möchte eine Welt, auf welcher genügend Wasser da ist für alle und für immer.

Mina Guli rennt für das globale Ziel 6 der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung: Sauberes Wasser und Sanitärversorgung für alle. Am Weltwassertag 2017 startete sie in Nordamerika am Colorado ihren #run4water. Weiter ging’s entlang der Flüsse Amazonas, Murray Darling, Yangtze und Nil. Seit dem 24.4.17 läuft Mina Guli an der Themse. 1’449 km hat sie bereits zurückgelegt, noch sind 239 km zu bewältigen.

Thirst ist eine Organisation, welche das Sparen von Wasser durch Schulung junger Leute fördert. Gegründet wurde sie von Mina Guli am Weltwassertag 2012 mit zwei Workshops für je Tausend Studenten. Sie ist CEO dieser Gruppe, welche mit ihrem Programm bereits mehr als 40’000 Kinder in chinesischen Schulen und Universitäten erreicht hat sowie 300’000 Jugendliche an Veranstaltungen. Thirst hat 120 Studenten-Klubs in 12 Provinzen Chinas.

Zahlreich sind die Auszeichnungen, die Mina Guli erhalten hat, u.a. 2010 am World Economic Forum in Davos: Young Global Leader. Auch als Läuferin hat sie viel erreicht, etwa den Marathon Des Sables absolviert; das war 2013, siehe Video. Oder 2016 lief sie in sieben Wochen durch Wüsten auf sieben Kontinenten.

Auf ihrem #run4water trägt Mina Guli eine grosse Fahne mit und forderte Leute auf zu unterschreiben, dies als Zeichen für ihr Engagements im Hinblick auf das Globale Ziel 6 der UN, das 2030 erreicht sein soll. Auch Sie, liebe Leserin, lieber Leser, können unterschreiben und sich engagieren. Hier geht’s zum Online-Formular. Die Fahne und das Online-Formular mit den Unterschriften werden nach dem Lauf in New York dem UN Hauptquartier übergeben.

Homepage Mina Guli

The woman running 40 marathons in 40 days, BBC Australia, 27.4.17

School kids in Sao Paulo

27.4.17 HOME

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: