In einem Bächlein helle … da schwamm einst die Forelle (2)

Wasserleben: Das leise Sterben, Heidis Mist 19.8.17

In einem Bächlein helle … da schwamm einst die Forelle, Heidis Mist 29.4.17

Der Schrei von Edvard Munch, Wikipedia

20.8.17 HOME

 

Schlagwörter: , , , , , ,

2 Antworten to “In einem Bächlein helle … da schwamm einst die Forelle (2)”

  1. osmerus Says:

    Kommentar zum „Gefällt mir“: Mir gefällt Dein Blog ausgezeichnet, liebe Heidi! Die Inhalte, über die Du berichten musst, gefallen mir selbstverständlich meist überhaupt nicht. Es ist, wie Du schreibst. In der Allgemeinheit engagieren sich leider allzu wenige gegen Verstöße, die Fachlichkeit und Recht verletzen. Um so schlimmer, dass die offiziell Zuständigen dies auch allzu oft unterlassen. Dabei bezahlen wir sie doch mit unseren Steuergeldern dafür. Oder missverstehe ich „unser System“?

    • Heidi Says:

      Nein, du verstehst „unser System“ schon richtig. Theoretisch wäre vieles gut in den Gesetzen geregelt, auch der Gewässerschutz. Doch die Verantwortlichen handeln nicht danach. Das wissen die Verschmutzer … und wo kein Kläger, da kein Richter!
      Herzliche Grüsse gen Norden
      Heidi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: