Heidis Frage am Montag

30.3.20 HOME

Datenschutzerklärung

Schlagwörter: , , ,

4 Antworten to “Heidis Frage am Montag”

  1. Sandra Walser Says:

    Nachdenken, neuorientieren und Konsequenzen ziehen…

  2. osmerus Says:

    Das ist die Frage! (Eigentlich ja nicht, s. vorigen Kommentar, dem ich mich voll anschliesse – aber uneigentlich???)

    • Heidi Says:

      Uneigentlich? Diese Kräfte sind stark … und, wenn man versucht weit in die Zukunft zu denken, zerstören sie sich selbst – irgendwann!

  3. wasserundeis Says:

    Nun, Momentan halte ich es so: Nachdenken, Nacherleben – und wenn alles vorbei ist wird nachgeholt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: