Helikoptersprühflüge: Zum Beispiel die Fungizide Leimay und Maestro

Amisulbrom: Neueinstufung der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA)

Amisulbrom: Neueinstufung der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA)

Amisulbrom, der Wirkstoff des Fungizids Leimay, wurde 2008 von Nissan Chemical eingeführt. Man weiss also noch nicht allzu viel über das Verhalten in der Umwelt. Heidi hat am Karfreitag (2.3.21) das Bundesamt für Landwirtschaft angefragt wieso die Gefahrenkennzeichnung „H361fd Kann vermutlich die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen“ nicht mehr im Pflanzenschutzmittelverzeichnis aufgeführt sei. Heute morgen kurz nach 8 Uhr war die Antwort schon da:

Das Produkt Leimay wurde unter Berücksichtigung der Einstufung des Wirkstoffes Amisulbrom durch die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) neu eingestuft, siehe Bild oben. „Properties of Concern“ ist also nur noch „H351Kann vermutlich Krebs erzeugen“ und natürlich, dass Leimay, wie viele Pestizide, sehr schädlich für Wasserorganismen ist.

Immer noch zulässig für einen reduzierten Abstand zu Wohnzonen von 30 m statt 60 m für Helikoptersprühflüge ist u.a. das Fungizid Maesto mit u.a. der Gefahrenkennzeichnung „H361fd Kann vermutlich die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen“. Wie lange noch?

Helikoptersprühflüge: Zum Beispiel das Fungizid Leimay (2), Heidis Mist vom 2.4.21

Helikoptersprühflüge: Zum Beispiel das Fungizid Leimay. Heidis Mist 12.1.18

Weitere Artikel von Heidi über Helikoptersprühflüge

2.4.21 HOME

Datenschutzerklärung

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: