Wasserfachleute 4aqua: Schützt das Wasser!

Soeben eingetroffen! Weiterverbreiten erwünscht.

Soeben eingetroffen! Weiterverbreiten erwünscht. ©Fruzsina Korondi

4aqua

Wir unterstützen die Trinkwasserinitiative, weil…

  • sie der Bundesverfassung (Art. 104 BV) und dem 20-jährigen Gesellschaftsvertrag mit der Landwirtschaft entspricht (Weissbuch Landwirtschaft).
  • die konventionelle Landwirtschaft aktuell kein einziges der gesetzlichen Umweltziele erreicht (Bericht Bertschy).
  • gegenwärtig rund eine Million Menschen im Schweizer Mittelland pestizidbelastetes Trinkwasser erhält, welches dem Lebensmittelrecht nicht mehr genügt (Bericht BAFU von 12.05.2020 und 15.08.2019, Informationen der EAWAG)
  • sie liberale und zielführende Lösungen vorsieht, um Gewässerbelastungen durch Pestizide und Nitrat sowie Antibiotikaresistenzen durch überhöhte Viehbestände den Riegel zu schieben (Fakten und Hintergründe zur Trinkwasserinitiative).
  • sie sowohl aus rechtlicher wie auch agronomischer Sicht umsetzbar ist (Rechtsgutachten SFV/VSA und Pestizid-Reduktionsplan Schweiz), wobei die gesetzlichen Umweltziele erreicht werden, die landwirtschaftlichen Erträge leicht zurückgehen und die bäuerlichen Einkommen leicht steigen dürften (Agroscope-Studie).
  • Bundesbern bisher nicht in der Lage war, gegenüber der mächtigen Agrarlobby griffige Gewässerschutzmassnahmen durchzusetzen: So sieht der Nationale Aktionsplan bspw. vor, dass 50 % der (hauptsächlich pestizidbedingten) Gesetzesverstösse in Gewässern längerfristig geduldet werden sollen… (Nationaler Aktionsplan Pflanzenschutz, S. 21).  

4aqua

3.6.21 HOME

Datenschutzerklärung

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

2 Antworten to “Wasserfachleute 4aqua: Schützt das Wasser!”

  1. Rebi Grüter Says:

    Liebe Heidi Ich hoffe ich kann dir auf den Newsletter antworten. Danke erstmals für die Arbeit die von dir geleistet wird!  Ich hab was beim Labor Veritas entdeckt..Alle Stoffe wurden entweder nicht getestet auf Toxizität oder die Daten sind schlichtweg „nicht verfügbar“.  Bei Chlorthalonil aber auch bei weiteren Stoffen sind diese Daten nicht verfügbar und trotzdem werden sie angewendet. 

    Vielleicht ist das was für deine weitere Informationsarbeit..  Hier findest du ab S. 5 die Angaben, dass keine Infos vorliegen, etc.  https://laborveritas.ch/wp-content/uploads/MSDS-ICS-Hum1_D.pdf

    https://laborveritas.ch/de/produkte/?gclid=EAIaIQobChMI1uah3dr98AIVCQOLCh3XFwdCEAAYASABEgIBavD_BwE

    Ist grüüslig…

    Mit Grüssen Rebekka

    • Heidi Says:

      Liebe Rebi
      Danke für deine Informationen. Ich könnte Tag und Nacht über solche Themen schreiben, am Stoff liegt es nicht. Gerne werde ich mir das anschauen und dich informieren, wenn ich es studiert habe.
      Herzliche Grüsse
      Heidi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: