Fast täglich Mottfeuer im Berner Jura

Mottfeuer im Berner Jura vom 12.11.22. Der Rauch kriecht dem Boden entlang.

Mottfeuer im Berner Jura vom 12.11.22. Der Rauch kriecht dem Boden entlang.

Viel hat Heidi schon geschrieben über die illegalen Mottfeuer im Berner Jura. Auch an die zuständigen Behörden. Die Luftreinhalteverordnung kümmert sie offensichtlich nicht. Die „Aufklärung“ durch das Bundesamt für Umwelt auch nicht! Die Schadstoffe auch nicht … das Klima wahrscheinlich noch weniger …???

„Sensibilisieren“ nützt eben nichts. Es braucht saftige Strafen! Und es sind alle Bauern hier in der Region, die im Frühling und Herbst regelmässig Feuer entfachen. Diese motten dann stundenlang, ja tagelang, geben gesundheitsschädlichen Rauch ab, welcher den Menschen und der Natur schadet.

Heidi wird den Behörden wieder schreiben. Sie bleibt dran!

Gut sichtbares Feuer vom 31.10.22

Gut sichtbares Feuer vom 31.10.22

Heidis weitere Artikel über Mottfeuer

.

13.11.22 HOME

Datenschutzerklärung

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

2 Antworten to “Fast täglich Mottfeuer im Berner Jura”

  1. osmerus Says:

    Unser aller Staaten und ihre Diener. … – Wenn Recht durch Nichthandeln bei Verstößen über „egal“ „Scheiss-egal“ wird, dürfen wir uns über die selbst gezüchteten Auswüchse an den politischen Rändern auch nicht wundern. – Möge sich das ändern.

    • Heidi Says:

      Ja! Es ist einfach tragisch wie viel „Gewöhnliche“, nicht Angestellte, nicht Bezahlte … tun müssen, damit Gesetze vollzogen werden, v.a. Umweltgesetze!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..


%d Bloggern gefällt das: